Coonhound Mixes - Welches wird Ihr perfekter Welpe sein?

Coonhound-Mischungen

Coonhound-Mischungen kombinieren einen der sechs Coonhound-Hunde mit einem reinrassigen Hund einer anderen Rasse.



Coonhounds aller Art sind fröhlich und hell, mit einem hoch entwickelten Beutezug.



Das Mischen mit anderen Rassen moduliert diese Eigenschaften, aber es ist möglich, diesen Jagdinstinkt zu mildern.

Diese Coonhound-Mischungen sind vielseitig, aufregend und oft überraschend!



Coonhound-Mischungen

Wussten Sie, dass Ihre Coonhound-Mischung tatsächlich eine Mischung aus einer Mischung ist? Die heutigen reinrassigen Coonhounds entstanden tatsächlich durch sorgfältige Kreuzung zwischen verschiedenen Hunderassen.

Tatsächlich ist dies eine altehrwürdige Methode, mit der viele moderne reinrassige Hunderassen entwickelt werden. Kompetente Kreuzungsprogramme können Haustieren und ihren Menschen viele Vorteile bringen.

In diesem Artikel treffen Sie auf 6 erstaunliche, vom American Kennel Club registrierte (AKC) reinrassige Coonhound-Hunderassen und die beliebtesten Coonhound-Mischlingshunde, die aus jeder Rassenlinie hervorgegangen sind.



Der Coonhound

Wenn Sie noch nie einen Coonhound- oder Coonhound-Mix hatten, werden Sie gleich erfahren, warum Besitzer diese Hunde so sehr lieben.

Einige Enthusiasten haben den Coonhound sogar als 'Big Beagle' bezeichnet, was Ihnen eine gute Vorstellung von der charakteristisch fröhlichen, enthusiastischen und kameradschaftlichen Persönlichkeit des Coonhound gibt.

Es gibt sechs reinrassige Coonhound-Rassen, die beim AKC registriert sind.

Dies sind die American English Coonhound , das Black and Tan Coonhound , der Bluetick Coonhound, der Grundstückshund, der Redbone Coonhound und der Treeing Walker Coonhound.

Fünf dieser sechs von AKC registrierten Coonhound-Rassen können ihre Abstammung bis zum englischen Foxhound zurückverfolgen. Die einzige Ausnahme, der Plott Hound, entstand separat durch sorgfältige Kreuzung mit deutschen Hanover Hounds.

Was sind die Merkmale eines Coonhound?

Coonhound-Mischungen

Jeder dieser reinrassigen Coonhounds hat seinen eigenen einzigartige Farbe. Unter allen reinrassigen Coonhounds befindet sich jedoch ein kurzes, flaches, ordentliches Fell, das saisonal abfällt und leicht zu pflegen und zu pflegen ist.

Alle Coonhounds weisen den gleichen schlanken Körpertyp auf. Dies sind Hunde, die eindeutig auf Geschwindigkeit, Ausdauer und Beweglichkeit ausgelegt sind.

Coonhounds wurden gezüchtet, um mit Menschen zusammenzuarbeiten, um Waschbären zu jagen (das haben Sie vielleicht schon erraten) - daher der Name Coonhound. Da Waschbären nachtaktiv sind (Nachtwache), haben sich Coonhounds auch entwickelt, um nachts zu jagen.

Temperament und Instinkte

Coonhound-Mixe sind intelligente, konzentrierte, disziplinierte Ausdauersportler mit einer unermüdlichen, furchtlosen Arbeitsmoral. Mit Ausnahme des Plott Hound, der mit Fremden unzufrieden sein kann, sind Coonhounds dafür bekannt, süß, sanft, verspielt und gesellig zu sein, wenn sie nicht jagen.

Coonhounds können jedoch in der Regel nicht widerstehen, Gerüche oder interessante sich bewegende Objekte zu verfolgen. Wenn Sie also Ihren Hund von der Leine lassen, besteht das Risiko, dass Sie ihn nie wieder sehen, es sei denn, Sie haben einen soliden Rückruf gelehrt!

Auch Coonhounds können wie Beagles ziemlich lautstark sein und das Heulen dem Bellen vorziehen. Wenn Sie einen leichten Schlaf haben oder eng mit Ihren Nachbarn zusammenleben, sollten Sie dies bei der Auswahl Ihres neuen Welpen berücksichtigen.

Hunderassen mit schwarz-braunen Markierungen

Coonhound-Mischungen

Warum also einen Coonhound mit einer anderen Hunderasse kreuzen? Diese Praxis, die als Kreuzung, Hybridzucht oder Designer-Hundezucht bekannt ist, ist nicht neu. Tatsächlich entstand die überwiegende Mehrheit der heute geliebten reinrassigen Hunderassen aufgrund strategischer Kreuzungen.

Die Strategie eines Züchters, zwei verschiedene Hunderassen zu kreuzen, kann sich darauf konzentrieren, einen Hund mit einem bestimmten Aussehen oder Temperament oder beidem zu produzieren.

Eine andere Strategie könnte darin bestehen, die genetische Linie und Gesundheit einer Rasse durch Hinzufügen einer neuen genetischen Vielfalt zu stärken.

Coonhound Gesundheitsprobleme

Kreuzungen können für die Gesundheit von Coonhound-Rassen wichtig sein, da reinrassige Coonhounds aufgrund ihrer Konformation (Körperstruktur) für bestimmte Gesundheitsprobleme anfällig sein können.

Magentorsion oder Aufblähen, ist häufig bei Hunden mit tiefer Brust wie Coonhounds. Hüft- und Ellbogendysplasie können auch mittelgroße Hunde wie Coonhounds betreffen.

Darüber hinaus treten bei Coonhounds häufig Augen- und Ohrenprobleme auf, da ihre Ohren lang und schlaff sind und daher regelmäßige Ohrreinigungen erforderlich sind, um Infektionen zu vermeiden.

Coonhound-Typen

Wenn Sie hier nach Informationen zu einem bestimmten Coonhound-Mischhund suchen, gelangen Sie mit dieser praktischen, anklickbaren Liste schnell zum richtigen Welpen:

American English Coonhound Mixes

Black and Tan Coonhound Mixes

Bluetick Coonhound Mixes

Plott Hound Mixes

Redbone Coonhound-Mischungen

Treeing Walker Coonhound-Mischungen

American English Coonhound Mixes

Der American English Coonhound wird manchmal auch als Redtick Coonhound oder English Coonhound bezeichnet. Diese Hunde wiegen 45 bis 65 Pfund und leben 11 bis 12 Jahre.

Dieser Coonhound kann einfarbig (zweifarbig), zweifarbig oder dreifarbig sein, mit oder ohne Ticking.

Englischer Coonoodle (Pudel x amerikanischer englischer Coonhound)

Dieser Hund kann 40 bis 70 Pfund mit einer Lebenserwartung von 10 bis 18 Jahren wiegen. Ihr englischer Canoodle hat aufgrund des Pudel-Einflusses möglicherweise ein zurückhaltenderes Temperament.

Auch wenn Ihr englischer Coonoodle das erbt Pudel Fell, Ihr Hund wird weniger vergießen, aber Sie müssen viel mehr pflegen.

Redtick Rottie (Rottweiler x American English Coonhound)

Der Redtick Rottie wird ein großer Welpe sein - ein Erwachsener kann leicht zwischen 45 und 135 Pfund wiegen! Die typische Lebensdauer beträgt 9 bis 12 Jahre.

Dieser Hund wird sehr auf „ihre“ Leute eingestellt sein, die gerne gefallen und beschützen, aber möglicherweise zusätzliche Schulungen benötigen, um Fremde ohne Aggression aufzunehmen.

Redtick Whippet (Whippet x American English Coonhound)

Ein Redtick Whippet hat einen Gewichtsbereich von 35 bis 65 Pfund und kann 11 bis 15 Jahre alt werden. Genau wie Coonhounds, Whippets haben einen starken natürlichen Instinkt, um zu jagen, wenn sie ein kleineres Tier sehen.

Diese Mischung ist möglicherweise nicht für einen Haushalt mit kleineren Haustieren geeignet, und Sie müssen viel Zeit investieren, um eine starke Rückrufreaktion zu verstärken, wenn Sie unterwegs sind.

Black and Tan Coonhound Mixes

Der Black and Tan Coonhound kann 65 bis 110 Pfund wiegen und 10 bis 12 Jahre leben.

Schwarz und Braun ist das einzige anerkannte Fellfarbmuster für diese Rasse - eine Färbung, die bei nächtlichen Jagden von besonderer Bedeutung ist!

BT Boxer (Boxer x Black und Tan Coonhound)

Ein Black and Tan Boxer kann zwischen 50 und 110 Pfund wiegen und 10 bis 12 Jahre leben.

Das Boxer ist eine brachyzephale (flachgesichtige) Hunderasse, die lebenslange Probleme mit der Atemwege, den Augen und der Mundgesundheit mit sich bringen kann.

Dieser Hund wird ganz herzlich mit Ihrer Familie und ein mutiger Wachhund mit Außenseitern sein.

Black and Tan Shepherd (Deutscher Schäferhund x Black and Tan Coonhound)

Der BT Shepherd hat einen Gewichtsbereich von 50 bis 110 Pfund und eine Lebensdauer von 7 bis 12 Jahren.

Dieser Hund kann ein kurzes oder mittellanges Fell haben, je nachdem, nach welchem ​​Elternteil ein Welpe sucht.

Dieser Hund hat eine unschlagbare Arbeitsmoral, Sportlichkeit und einen sehr starken Schutzinstinkt, der durch frühes und kontinuierliches Training gemildert werden kann.

BT Siberian (Siberian Husky x Black und Tan Coonhound)

Ein schwarz-hellbrauner sibirischer Hund kann 35 bis 100 Pfund mit einer geschätzten Lebenserwartung von 11 bis 14 Jahren wiegen. Ihr Welpe hat möglicherweise ein dickeres Doppelschichtfell, abhängig vom Einfluss jedes Elternhundes.

Sie möchten, dass Ihr Garten vollständig fluchtsicher ist, falls diese Mischung die bemerkenswerten und schelmischen Houdini-ähnlichen Fähigkeiten der erbt Sibirischer Husky.

Bluetick Coonhound Mixes

Der Bluetick Coonhound kann zwischen 45 und 80 Pfund wiegen und eine Lebenserwartung von 11 bis 12 Jahren haben.

Diese Hunde sind geschickte Nachtjäger mit einem unaufhaltsamen Beutezug.

Blaues Ticken mit schwarzen Flecken ist das wichtigste anerkannte Fellfarbmuster.

Hat der Hund in Ihrem Leben eine Katze? Verpassen Sie nicht den perfekten Begleiter für das Leben mit einem perfekten Freund.

The Happy Cat Handbook - Ein einzigartiger Leitfaden zum Verstehen und Genießen Ihrer Katze! das glückliche Katzenhandbuch

Bluetick Basset (Basset Hound x Bluetick Coonhound)

Diese Rasse kann 40 bis 80 Pfund wiegen und 11 bis 13 Jahre leben.

Diese Paarung von zwei Hunden führt zu einem Hund mit einem scharfen Schnüffler und einer robusten Entschlossenheit, einer Spur bis zum Ende zu folgen.

Beagle Cocker Spaniel Mix zu verkaufen

Möglicherweise finden Sie einen Spritzer der Marke Basset Sturheit tritt auch in die Mischung zusammen mit der Coonhound-Geselligkeit ein.

Bluetick Coonhound Harrier (Harrier x Bluetick Coonhound)

Der Bluetick Coonhound Harrier ist eine sehr seltene Kreuzung und keine reinrassige Rasse, insbesondere außerhalb seiner Heimat England.

Dieser Hund wird ein Jagdhund sein, der unermüdlich für lange Strecken laufen kann, um Beute zu riechen und zu jagen.

Dieser gemischte Hund kann 45 bis 80 Pfund wiegen und 11 bis 15 Jahre leben.

Bluetick Rat Terrier (Rat Terrier x Bluetick Coonhound)

Diese Mischung kann eine große Vielfalt an Welpengrößen liefern, selbst innerhalb eines einzelnen Wurfs.

Ein Welpe kann zwischen 10 und 80 Pfund wiegen und 11 bis 18 Jahre alt werden. Die Terrier / Hound-Mischung ist garantiert interessant - Ihr Welpe wird zweifellos hartnäckig, furchtlos, energisch und beschützend sein.

Plott Hound Mixes

Der Plott Hound wird auch einfach 'The Plott' genannt. Diese Hunde wiegen zwischen 40 und 60 Pfund mit einer Lebenserwartung von 12 bis 14 Jahren.

Der Plott ist der offizielle Staatshund von North Carolina. Die Fellfarbe kann variieren und gestromt ist das Hauptfarbmuster des Mantels.

Plott Aussie Shepherd (Australischer Schäferhund x Plott Hound)

Der Plott Aussie Shepherd kann 40 bis 65 Pfund wiegen und 12 bis 15 Jahre alt werden. Dieser Hund ist garantiert klug, flink, verspielt und voller Energie.

Erwarten Sie einen Hund mit einem starken schützenden und territorialen Instinkt, der „seinem“ Volk unglaublich treu ist.

Plot Greyhound (Windhund x Plott Hound)

Der Plott Greyhound kann 40 bis 70 Pfund wiegen und 10 bis 14 Jahre leben.

Das Windhund Schnelligkeit und Unabhängigkeit in Kombination mit dem Naturschutzgebiet und dem Duft- / Jagdinstinkt des Plott bedeuten, dass das Training sowohl eine Herausforderung als auch für die Sicherheit Ihres Hundes von entscheidender Bedeutung sein kann.

Plott Hound Lab (Labrador Retriever x Plott Hound)

Dieser Hund wird 40 bis 70 Pfund wiegen und 10 bis 14 Jahre leben.

Die Kombination des Naturschutzgebiets des Plott Hound mit Fremden und der berühmten Freundlichkeit des Labradors kann es schwieriger machen, die erwachsene Persönlichkeit eines Welpen vorherzusagen.

Redbone Coonhound-Mischungen

Der Redbone Coonhound kann 45 bis 70 Pfund wiegen und 12 bis 15 Jahre leben. Rot ist die einzige anerkannte Fellfarbe der Rasse.

Redbone Beagle (Beagle x Redbone Coonhound)

Der Redbone Beagle kann ziemlich zierlich oder beträchtlich sein, je nachdem, nach welchem ​​Elternhund Ihr Welpe sucht. Der Gewichtsbereich liegt zwischen 20 und 70 Pfund.

Die durchschnittliche Lebensdauer dieses Hundes liegt zwischen 10 und 15 Jahren.

Dieser Hund wird eine sehr komplementäre Mischung von Merkmalen haben, da der Beagle und Coonhound sind beide Jagdhunde mit einem starken Beutezug.

Redbone Retriever (Golden Retriever x Labrador Retriever x Redbone Coonhound)

Der Redbone Retriever besteht normalerweise aus einem halben Redbone Coonhound und jeweils einem Viertel Golden Retriever und Labrador Retriever.

Dieser Hund kann 45 bis 80 Pfund wiegen und kann 10 bis 15 Jahre alt werden. Erwarten Sie ein dickeres, längeres Fell und eine superfreundliche Persönlichkeit mit dem doppelten Retriever-Einfluss.

Rhodesian Redbone (Rhodesian Ridgeback x Redbone Coonhound)

Das Rhodesian Redbone kann 45 bis 85 Pfund wiegen und 10 bis 15 Jahre leben.

Dieser Hund erbt von jedem Elternhund eine sehr komplementäre Reihe von Persönlichkeitsmerkmalen, was zu einem freundlichen, geselligen Hund führt, der auch einen starken Schutz- und Beuteinstinkt hat.

Treeing Walker Coonhound-Mischungen

Einige TWC-Besitzer bezeichnen den beliebten Treeing Walker Coonhound als 'People's Choice'.

Deutscher Schäferhund schwarzer Labormixwelpe

Dieser Hund kann 50 bis 70 Pfund wiegen und 12 bis 13 Jahre leben. Anerkannte Fellfarben sind Schwarz, Weiß und Dreifarbig.

BT Walker (Boxer x Treeing Walker Coonhound)

Der BT Walker wiegt 50 bis 80 Pfund und kann 10 bis 13 Jahre alt werden.

Erwarten Sie einen freundlichen, klugen, liebevollen Hund, der sportlich, beschützend und verspielt ist.

Beachten Sie, dass dieser Hund möglicherweise die kurze, flache (brachyzephale) Schnauzenform des Boxer-Elternhundes erbt, die lebenslange Probleme mit der Atemwege, dem Sehvermögen und der Mundgesundheit mit sich bringen kann.

Englischer Bull-Walker (Englischer Bulldog x Treeing Walker Coonhound)

Der englische Bull-Walker kann 40 bis 70 Pfund wiegen und 6 bis 13 Jahre alt werden.

Das Temperament dieses Hundes ist wahrscheinlich ruhig, liebevoll, mutig und kontaktfreudig.

Es ist wichtig zu wissen, dass dieser Welpe von der betroffen sein kann Englische Bulldogge brachyzephale (kurze, flache) Mündungsform, die anhaltende Atem-, Augen- und Mundgesundheitsprobleme verursachen kann.

Labrador Walker (Labrador Retriever x Treeing Walker Coonhound)

Ihr Labrador Walker kann zwischen 50 und 80 Pfund wiegen und 10 bis 13 Jahre alt werden.

Dieser Hund erbt von beiden Elternhunden eine freundliche, kontaktfreudige und energiegeladene Persönlichkeit sowie ein dickeres, längeres Fell, wenn der Einfluss des Labrador-Elternhundes überwiegt.

Ist ein Coonhound-Mix das Richtige für mich?

Wir hoffen, Sie haben es genossen, etwas über diese einzigartigen Coonhound-Mischungen zu lernen!

Der Coonhound hat eine sehr spezifische Reihe von Persönlichkeitsmerkmalen, einschließlich der Hingabe an „ihre“ Leute. Es hat die Möglichkeit, mit Fremden (insbesondere dem Plott), einem starken Beute- und Verfolgungsjagd, meist sanftem und geselligem Temperament und einer wirklich unermüdlichen Arbeitsmoral zusammen mit der typischen heulenden, bellenden Stimme des Hundes in Konflikt zu geraten.

Natürlich muss jede Coonhound-Mischung ein aktives Leben mit viel Spiel, Bewegung und Anregung sowie viel Liebe und Zuneigung führen!

Zwar ist eine Coonhound-Mischung nicht für jeden Haushalt der richtige Hund, aber in der richtigen Situation finden Sie keinen Welpen, der liebevoller und loyaler ist als diese Coonhound-Mischungen!

Haben Sie eine bevorzugte reinrassige Coonhound-Rasse oder Coonhound-Mischung? Bitte posten Sie Ihre Favoriten in den Kommentaren - wir lieben es, von unseren Lesern zu lernen!

Referenzen und Ressourcen

O’Sullivan, A., 'Rasse: Coonhound' Rette jeden Hund Wohltätigkeitsorganisation, 2001.

Bowers, K. et al., 'Glaubst du, du willst einen Harrier?' Harrier Club of America, 2018.

Williams, K., BSc, DVM et al., 'Brachycephalic Airway Syndrom bei Hunden' VCA Tierklinik, 2018.

Fraser, C., 'Was ist ein Rhodesian Ridgeback?' Ridgeback Rescue Charity, 2019.

Wegner, A.H., 'Staatshund von North Carolina' NCPedia, 2008.

OFA-CHIC, 'Anforderungen an Gesundheitstests' Orthopädische Stiftung für Tiere, 2019.

Interessante Artikel