Lab Pointer Mix

Laborzeiger-Mix

Der Lab Pointer-Mix kombiniert zwei loyale, intelligente und fleißige Rassen - den reinrassigen Labrador Retriever und den reinrassigen English Pointer.

Beide Elternrassen stammen aus der Sportgruppe. Sie können also erwarten, dass ihre Mischung viel Bewegung erfordert.



Das genaue Erscheinungsbild und die Persönlichkeit einer Lab Pointer-Mischung hängen davon ab, was sie von beiden Elternrassen erben. Glücklicherweise teilen diese Rassen einige wundervolle Eigenschaften.



Möchten Sie eine Mischung aus Labrador und Zeiger in Ihrem Zuhause begrüßen?

Lab Pointer Mix Inhalt

Lassen Sie uns eintauchen, um mehr darüber zu erfahren, ob diese energetische Mischrasse für Ihre Familie geeignet ist.



Geschichte des Lab Pointer Mix

Der Lab Pointer Mix ist ein ziemlich neuer und ungewöhnlicher Hybridhund. Aber Designer-Rassen werden immer beliebter! Vielleicht sehen wir mehr Labrador English Pointer-Mixe.

Da dieses Kreuz ungewöhnlich ist, hat es keine sehr gut dokumentierte Geschichte. Aber wir können uns die Geschichte der Elternrassen ansehen, um ein bisschen mehr herauszufinden.

Laborzeiger-Mix

Beide Labrador Retriever und English Pointer sind sportliche Rassen, aber sie haben leicht unterschiedliche ursprüngliche Rollen.



Die Vorfahren von Labrador arbeiteten zuerst mit Fischern in Neufundland, Kanada. Die Rasse wurde in Großbritannien standardisiert, wo sie während der Jagd Wild und andere Tiere abholte.

English Pointers arbeitete zuerst in England, um Hasen für Jagdhunde zu finden und darauf hinzuweisen. Sie arbeiteten später daran, Wildvögel zu zeigen und wiederzugewinnen, ähnlich wie im Labor.

Beide Elternrassen haben eine lange Geschichte als Jagdhunde. Erwarten Sie also, dass ein Lab Pointer-Mix ein wunderbarer Kandidat für sportliche Rassen ist.

Lab Pointer Mix Aussehen

Mischlingshunde können jede Mischung von Merkmalen von ihren beiden Elternrassen erben. Sie müssen also sicherstellen, dass Sie mit einem möglichen Ergebnis zufrieden sind.

Wahrscheinlich wissen Sie erst, was Sie bekommen, wenn Sie Ihren Welpen treffen.

Schauen Sie sich ihre Eltern an, um das mögliche Aussehen ihrer Nachkommen am besten vorherzusagen. Folgendes können Sie möglicherweise erwarten.

Labrador Aussehen

Labradors gibt es in drei Standardfarben: schwarz , gelb und Schokolade .

Diese Hunde haben Schlappohren und ein kurzes Doppelmantel. Die meisten haben einen breiten otterähnlichen Schwanz und Schwimmpfoten, die sie zu starken Schwimmern machen.

Labradore sind große Hunde, die an der Schulter zwischen 21,5 und 24,5 Zoll wachsen können. Als Erwachsene wiegen sie normalerweise zwischen 50 und 80 Pfund.

Zeigerauftritt

Sofern nicht anders angegeben, bezieht sich der Lab Pointer-Mix auf einen englischen Pointer-Elternteil. Diese Hunde sind muskulös, schlank und aufmerksam.

Sie haben Schlappohren, ein kurzes, leicht zu pflegendes Fell und einen geraden, dünnen Schwanz.

Zeiger können in einem riesigen Farbspektrum vorliegen, darunter:

  • Schwarz
  • Zitrone
  • Leber
  • Orange
  • Jede dieser Farben mit Weiß gemischt.

Sie können Markierungen oder Punkte angekreuzt haben.

Diese Elternrasse kann an der Schulter von 23 bis 28 Zoll wachsen und zwischen 45 und 75 Pfund wiegen.

Wie sehen Pointerdor Welpen aus?

Diese beiden Sportrassen sehen nicht sehr unterschiedlich aus.

Ein Lab Pointer-Mix hat also wahrscheinlich ein kurzes Fell, Schlappohren und einen geraden Schwanz.

Ihre Farben variieren je nach Farbe der Eltern. Wenn Sie beispielsweise ein schwarzes Labor und einen Zeiger gemischt haben, erhalten Sie wahrscheinlich schwarze Lab Pointer-Welpen.

Es ist jedoch nicht sicher, welche Eltern sie bevorzugen werden, bis sie hier sind.

Lab Pointer Mix Temperament

Da sowohl die Lab- als auch die Pointer-Elternrassen Sporthunde sind, haben sie relativ ähnliche Temperamente.

Aber genau wie ihr Aussehen kann sich das Mischrassentemperament eher zu beiden Elternteilen neigen. Stellen Sie also sicher, dass Sie mit den Möglichkeiten zufrieden sind!

Im Allgemeinen sind Labradors freundlich, enthusiastisch und bemüht, zu gefallen. Sie sind auch energisch und intelligent.

Zeiger sind auch sehr energisch, aufmerksam und fleißig. Sie sind ihren Besitzern gegenüber sehr loyal, intelligent und ausgeglichen.

Sie können erwarten, dass ein gemischter Welpe loyal, intelligent und sehr energisch ist. Sie werden normalerweise sehr gut trainieren und möchten so viel Zeit wie möglich mit ihren Besitzern verbringen.

Diese Intelligenz und Energie bedeutet jedoch, dass sie sich leicht langweilen können, wenn sie nicht richtig stimuliert werden. Eine gelangweilte Lab Pointer-Mischung kann destruktives Verhalten wie Graben, Bellen und mehr zeigen.

Blue Heeler Australian Shepherd Border Collie Mix

Das Bedürfnis nach Sozialisation

Lab und Pointer Mix Welpen müssen schon in jungen Jahren gut sozialisiert sein. Beide Rassen sind allgemein dafür bekannt, freundlich und loyal zu sein, aber sie stammen beide als Jagdrassen.

So können sie einen natürlichen Instinkt haben, kleine Tiere zu jagen oder sogar Kinder zu rennen.

Ein Hund, der gut sozialisiert ist, wird es sein zuversichtlich in neuen Situationen und eher freundlich zu anderen.

Wenn Sie einen Lab Pointer-Welpen schon in jungen Jahren kennenlernen, erhalten Sie das bestmögliche Temperament.

Hat der Hund in Ihrem Leben eine Katze? Verpassen Sie nicht den perfekten Begleiter für das Leben mit einem perfekten Freund.

The Happy Cat Handbook - Ein einzigartiger Leitfaden zum Verstehen und Genießen Ihrer Katze! das glückliche Katzenhandbuch

Denken Sie daran, dass Ihr Welpe nach beiden Elternteilen nehmen kann. Werfen Sie einen Blick auf die spezifischen Hunde, mit denen gezüchtet wird, um eine gute Vorstellung davon zu bekommen, wie Ihr Welpe aussehen könnte.

Lab Pointer Mix Training

Ein Lab Pointer Mix Welpe wird zu einem mittelgroßen bis großen Hund. Es ist daher sehr wichtig, dass Sie sie bereits in jungen Jahren richtig trainieren.

Grundlegendes Gehorsamstraining ist ein Muss. Aber dank ihrer Intelligenz und wahrscheinlich grenzenlosen Energie werden diese Hunde von der Weiterbildung profitieren und diese genießen.

Das Training stimuliert nicht nur den Geist, sondern bietet Ihrem Welpen auch die dringend benötigte Übung.

Halten Sie sich an positive Belohnungsmethoden, um die besten Ergebnisse mit dieser Rasse zu erzielen. Sie sind bestrebt zu gefallen, und diese Methoden werden eine starke Bindung zwischen Ihnen fördern.

bestes Hundefutter für Dackel mit Hautallergien

Vielleicht möchten Sie online schauen Welpentrainingskurse , besuchen Sie einen Kurs persönlich oder suchen Sie einen Einzellehrer, wenn Sie nicht wissen, wo Sie sonst anfangen sollen.

Übungsbedarf für Lab Pointer Mix

Wie wir bereits wissen, sind beide Elternrassen für diese Mischung sehr energisch. Es ist also fast garantiert, dass ein Welpe die gleiche hohe Energie hat.

Sie können Ihrem Hund durch Training etwas Bewegung anbieten. Aber sie werden mehr als das brauchen.

Ein Labrador Pointer Mix muss jeden Tag trainiert werden. Sie werden wahrscheinlich gerne schwimmen, sich erholen oder die Möglichkeit haben, in einem sicheren offenen Raum zu laufen.

Stellen Sie sicher, dass Sie einen starken Rückruf haben, damit sie immer zu Ihnen zurückkehren.

Dieser Hybrid kann Hunde-Sportarten wie Rallye, Gehorsam, Beweglichkeit und mehr genießen.

Aber seien Sie vorsichtig, wenn Sie Ihren Welpen in jungen Jahren zu sehr trainieren. Tun Sie das kann ihre Gelenke beschädigen.

Lab Pointer Mix Gesundheit und Pflege

Im Allgemeinen sind dies zwei ziemlich gesunde Rassen. Es gibt jedoch immer noch eine Reihe von Problemen, die sie an ihre Welpen weitergeben können.

Die Wahl eines seriösen Züchters kann das Risiko dafür minimieren. Stellen Sie sicher, dass Sie Hinweise auf Gesundheitstests sehen, und überprüfen Sie, ob der Mutterhund gesund und freundlich ist.

Labrador Gesundheit

Die häufigsten Gesundheitsprobleme, unter denen Labs leiden können, sind:

Zeiger Gesundheit

Der Zeiger teilt viele dieser allgemeinen Probleme. Hier sind einige, auf die Sie bei Zeigermischungen achten sollten.

  • Hüftdysplasie
  • Ellenbogendysplasie
  • Ohr-Infektion
  • Canine Gastric Dilatation Volvulus
  • Hypothyreose
  • Herzprobleme

Was dies für Welpen bedeutet

Die Labrador- und Pointer-Rassen haben eine Reihe allgemeiner Gesundheitsprobleme gemeinsam. Daher ist es wichtig, einen seriösen Züchter zu wählen, der seine Hunde testet.

Züchter können auf Hüft- und Ellbogendysplasie testen, um sicherzustellen, dass sie nur von den gesündesten Hunden züchten.

Sie können auch auf Herzprobleme und Hypothyreose testen.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Züchter Ihnen Beweise für diese Gesundheitstests vorlegt. Wenn Sie einen Welpen von einem seriösen Züchter haben, nehmen Sie regelmäßig an tierärztlichen Untersuchungen teil und stellen Sie sicher, dass er einen gesunden Lebensstil mit genügend Bewegung und der richtigen Menge an Futter hat.

Lab Pointer Mix Welpen

Die Wahl eines seriösen Züchters ist ein wichtiger Schritt, um einen gesunden Labrador Pointer Mix-Welpen zu bekommen.

Denken Sie daran, dass Welpen nach beiden Elternteilen suchen können. Sie müssen also mit jeder Kombination von Merkmalen zufrieden sein.

Sie können einen Blick darauf werfen unser Welpensuchführer Für weitere Hilfe bei der Suche nach einem gesunden Welpen und einem seriösen Züchter.

Weitere Informationen finden Sie auch in dieser Leitfaden zur Suche nach einem Züchter .

Da diese gemischte Rasse noch nicht sehr verbreitet ist, kann es sein, dass Sie zunächst Schwierigkeiten haben, einen seriösen Züchter für die Kombination zu finden.

Lab Pointer Mix Rescue

Eine andere Alternative, um einen Welpen zu bekommen, ist die Suche nach einem Rettungshund. Rettungskräfte sind in der Regel älter und haben weniger bestimmte Geschichten, aber sie sind oft billiger.

Es kann sein, dass Sie zunächst Schwierigkeiten haben, in einer Rettungsgesellschaft einen Lab Pointer-Mix zu finden, da dies ziemlich ungewöhnlich ist.

Am besten suchen Sie jedoch in Rettungszentren nach den beiden Elternrassen.

Einige Rettungshunde können unter Verhaltensproblemen leiden. Stellen Sie also sicher, dass Sie auf diese Möglichkeit vorbereitet sind, und haben Sie genügend Zeit, um sich Ihrem Neuzugang zu widmen.

Ähnliche Rassen

Die Lab Pointer-Mischung ist eine großartige Rasse für viele Familien, insbesondere für diejenigen, die einen aktiven Lebensstil führen und viel Zeit haben, sich einem Hund zu widmen.

Aber es ist nicht für jeden perfekt. Wenn Sie nach etwas Ähnlichem suchen, sich aber beim Labrador Pointer nicht sicher sind, finden Sie hier einige andere Rassen, die Sie vielleicht lieben werden.

Labrador Pointer Mix - Eine Zusammenfassung

Die Labrador Pointer-Mischung kann jede Mischung von Merkmalen von ihren beiden Elternrassen erben. Das Aussehen und das Temperament werden relativ unvorhersehbar sein.

Aber im Allgemeinen ist dies eine energische, intelligente und ausgeglichene Rasse.

Haben Sie einen Lab and Pointer Mix Welpen zu Hause? Wir würden uns freuen, von Ihren Erfahrungen zu hören!

Leser auch geliebt

Referenzen und Ressourcen

Interessante Artikel