Welche Größe Kiste für einen deutschen Schäferhund: Die besten Optionen für große Hunde

welche Größe Kiste für einen deutschen Schäferhund

Fragen Sie sich, welche Kistengröße für einen Deutschen Schäferhund am besten ist?

Die beste Größe der deutschen Schäferhundkiste beträgt normalerweise entweder 42 Zoll oder 48 Zoll. Dies hängt jedoch von der Größe Ihrer individuellen GSD ab.



Wie jede Rasse sind männliche Deutsche Schäferhunde oft größer als weibliche. Männchen brauchen also oft etwas größere Kisten.



Es ist am besten, die richtige Kiste für Erwachsene zu kaufen, auch im Welpenalter. Sie können einfach einen Kistenteiler verwenden, während Ihr Hund seine volle Größe erreicht.

Die in diesem Artikel enthaltenen Produkte wurden vom Happy Puppy Site-Team sorgfältig und unabhängig ausgewählt. Wenn Sie sich für einen Kauf über einen der mit einem Sternchen gekennzeichneten Links entscheiden, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision für diesen Verkauf. Dies ist für Sie ohne zusätzliche Kosten.



Über den Deutschen Schäferhund

Hast du eine neue? Deutscher Schäferhund Welpe kommt in dein Leben? Es ist sinnvoll, dass Sie nach der Kiste suchen, die für einen Schäferhundwelpen am besten geeignet ist!

Diese Rasse wird immer beliebter. Tatsächlich belegt es laut AKC den zweiten Platz unter 195 Rassen!

Deutsche Schäferhunde sind bekannt für ihren Gehorsam, ihre Intelligenz und ihre Loyalität. Diese liebenswerten Persönlichkeiten erleichtern das Training erheblich. Daher ist es selbstverständlich, über das Kistentraining nachzudenken.



Hunderassen, die wie Pudel aussehen

Wir werden uns das Kistentraining später etwas genauer ansehen. Aber zuerst kehren wir zur Kiste mit der besten Größe für einen Deutschen Schäferhund zurück.

Deutscher Schäferhund Größe

Sie haben Probleme, die Größe der Kiste für einen Deutschen Schäferhund zu bestimmen? Die Kistengröße hängt von der Größe der Rasse Ihres Hundes ab.

Deutsche Schäferhunde sind eine große Hunderasse . Außerdem erreichen sie ihr Erwachsenengewicht erst nach 36 Monaten.

Sie können an der Schulter zwischen 22 und 26 Zoll groß werden. Außerdem können sie zwischen 50 und 90 Pfund wiegen.

Männliche Deutsche Schäferhunde sind normalerweise schwerer als weibliche.

Und einige Personen könnten leicht außerhalb dieses Größenbereichs liegen. Der beste Weg, um abzuschätzen, wie groß Ihr Welpe sein wird, wenn er ausgewachsen ist, ist ein Blick auf seine Eltern.

Aber was bedeutet das alles für die beste Kistengröße?

welche Größe Kiste für einen deutschen Schäferhund

Welche Kistengröße für einen Deutschen Schäferhund?

Die Größe Ihrer Hundekiste sollte groß genug sein, damit Ihr Hund:

  • Drehen Sie sich komplett um.
  • Setz dich auf, ohne den Kopf zu hocken.
  • Legen Sie sich mit ausgestreckten Pfoten auf die Seite.

Du brauchst also eine ziemlich große Kiste für einen Deutschen Schäferhund. Als Minimum benötigen Sie wahrscheinlich eine 42-Zoll-Kiste.

Die meisten Leute finden, dass 48 'am besten ist. Besonders wenn sie einen größeren oder männlichen deutschen Schäferhund haben.

Möglicherweise müssen Sie sich jedoch sogar für eine etwas größere Option entscheiden. Hundekisten gibt es in einer Vielzahl von Größen, sogar bis zu 72 Zoll.

Ist Big immer am besten?

Wenn Kisten in so großen Größen erhältlich sind, warum nicht einfach die größtmögliche Kiste für Ihren Hund bekommen?

Für manche Menschen ist es eine Frage des Raums. Je größer die Hundekiste ist, desto schwieriger kann es sein, bei Ihnen zu Hause Platz dafür zu finden.

Eine Kiste, die für Ihren Hund zu groß ist, kann jedoch aus anderen Gründen problematisch sein. Wenn Sie Ihren Hund im Haushalt trainieren, kann er eine halbe große Kiste als Toilette verwenden, anstatt sie nur zum Schlafen zu verwenden.

sind Deutscher Schäferhund Husky Mix gute Hunde

Wir werden später untersuchen, wie Sie dies bei Welpen stoppen können.

Das Training Ihres Hundes in der Kiste wird viel einfacher, wenn Sie einen auswählen, der zu ihm passt.

Aber jetzt haben wir uns die beste Kistengröße für einen Deutschen Schäferhund angesehen. Schauen wir uns an, wofür Kisten verwendet werden.

Verwendung einer Hundekiste

Wenn Sie noch nie eine Hundekiste verwendet haben, fragen Sie sich möglicherweise, ob Sie tatsächlich eine benötigen.

Hundekisten haben einige großartige Verwendungsmöglichkeiten. Schauen wir uns die vier Hauptgründe genauer an, warum Sie eine Hundekiste für Deutsche Schäferhunde in Betracht ziehen sollten.

Kistentraining

Denken Sie über das Kisten-Training des Deutschen Schäferhundes nach? Housetraining ist das Hauptziel für viele Menschen, wenn Kiste, die einen Welpen trainiert .

Ihr Welpe sieht eine richtig große Kiste als Ruhebereich. Also wird er es nicht beschmutzen wollen, indem er es als Toilette benutzt!

Sie können die Kiste Ihres Welpen als Ruhebereich verstärken, indem Sie Kissen, Decken oder sogar ein Laken hinzufügen über den Seiten der Kiste um es abzudunkeln.

Abkühlbereich

Wenn Sie schon einmal einen Welpen besessen haben, wissen Sie, dass es Zeiten gibt, in denen Sie können übermäßig aufgeregt sein . Vor allem, wenn sie viel Zeit damit verbringen, mit Freunden, Familie, Kindern oder anderen Hunden zu spielen.

Eine Kiste ist ein großartiger Ort, an dem sich Ihr Welpe beruhigen kann, wenn er übermäßig aufgeregt ist.

Es wird helfen, Ihren Welpen von all der Aufregung im Haus zu isolieren und ihm die Möglichkeit zu geben, sich abzukühlen.

Ihr eigener Raum

So sehr Hundebesitzer es vielleicht nicht hören möchten, manchmal möchten unsere Hunde eine friedliche Zeit für sich!

Wenn Sie eine Kiste haben, kann es sein, dass Ihr deutscher Schäferhund selbst dorthin geht, nur um sich zu entspannen!

Schließlich sind Hunde von Natur aus Höhlentiere.

Zerstörung vermeiden

Eine letzte Möglichkeit, wie eine Hundekiste für Deutsche Schäferhunde nützlich sein kann, besteht darin, bestimmte Bereiche in Ihrem Haus sicher zu verwahren.

Hat der Hund in Ihrem Leben eine Katze? Verpassen Sie nicht den perfekten Begleiter für das Leben mit einem perfekten Freund.

The Happy Cat Handbook - Ein einzigartiger Leitfaden zum Verstehen und Genießen Ihrer Katze! das glückliche Katzenhandbuch

Wenn Ihr Welpe gerne gräbt und kaut, kann eine Kiste ein Lebensretter sein, wenn Sie nicht zu Hause sind.

Eine Kiste verhindert, dass Ihr Deutscher Schäferhund Zugang zu Bereichen in Ihrem Haus erhält, die nicht zugänglich sind, wenn Sie nicht zur Überwachung da sind.

Müssen Sie einen Welpen kisten?

Wenn Sie nach der Größe der Kiste für einen Deutschen Schäferhund fragen, fragen Sie sich möglicherweise auch, ob Sie dies tun brauchen einen Welpen kisten.

Viele Menschen finden, dass sie ihren Schäferhundwelpen ohne Kiste absolut gut aufziehen können.

Es hat jedoch einige wirklich große Vorteile.

Ihre Schäferhundkiste kann beim Toilettentraining, bei aufregendem, widerspenstigem Verhalten und sogar bei destruktiven Tendenzen helfen.

Wenn Sie eine Kiste für einen Welpen bekommen, müssen Sie daran denken, dass die Kistengröße des Deutschen Schäferhundes für einen jüngeren, kleineren Hund unterschiedlich ist!

wie man einen Cockerspaniel schneidet

Deutscher Schäferhund Welpenkiste

Für welche Größe Kiste Deutscher Schäferhund Welpen? Wir wissen, dass 42 - 48 Zoll am besten für eine erwachsene GSD geeignet sind. Aber was ist mit einem Welpen?

Deutsche Schäferhundwelpen brauchen eine Kiste, die die richtige Größe für sie hat. Zu klein und sie werden unangenehm und unglücklich sein. Zu groß und sie werden ihre Kiste beschmutzen.

Welpen wachsen schnell. Wenn Sie die Kiste alle paar Wochen wechseln müssen, wird es teuer, genau die richtige Kistengröße zu erhalten.

Die beste Lösung ist, mit der Größe zu beginnen, von der Sie glauben, dass Sie sie irgendwann benötigen werden, wenn Ihre GSD ausgewachsen ist.

Viele Kisten werden mit einem Kistenteiler geliefert, den Sie verwenden können, bis sie erwachsen sind.

Warum einen Teiler verwenden?

Trennwände sind normalerweise Käfige aus Kunststoff oder Metall, mit denen Sie die Kiste Ihres Hundes in kleinere Abschnitte unterteilen können.

Mit einem Teiler können Sie Ihre Kiste genau auf die Größe zuschneiden, die Sie benötigen. Und um es entsprechend zu ändern, wenn Ihr Hund wächst!

Auf diese Weise sparen Sie auf lange Sicht viel Geld, da Sie die Kiste Ihres Hundes nicht jedes Mal ersetzen müssen, wenn er herauswächst.

Außerdem befindet sich Ihr Hund nicht in einer Kiste, die zu groß für ihn ist, was unordentlich sein kann!

Welche Kistengröße eignet sich am besten für einen Schäferhundwelpen? Das gleiche wie ein Erwachsener!

Kistentypen

Wir haben viel darüber gesprochen, welche Kistengröße ein Schäferhund hat und warum Sie vielleicht eine verwenden möchten.

Aber jetzt schauen wir uns einige unserer bevorzugten Kistenoptionen an.

Sie werden alle in den von Erwachsenen empfohlenen Größen sein - von 42 bis 48 Zoll.

Kelixu Hochleistungskiste

Das Die Kelixu-Hundekiste ist ideal für große Hunde * * . Es ist in den Größen 42, 46 oder 48 Zoll erhältlich.

Diese Option basiert auf blockierenden Rädern. So ist es einfach, sich in Ihrem Haus zu bewegen, besonders wenn Sie Schwierigkeiten haben, eine schwere Kiste zu heben!

Wie die vorherige Option verfügt auch die Kelixu-Kiste über eine herausziehbare Kunststoffschale zur einfachen Reinigung.

Aber diese Kiste hat nur eine Tür und keine Trennwand. Dies ist kein Problem, solange Sie mit der Position der Tür zufrieden sind.

gute Hundenamen für weiße Hunde

Wenn Sie es jedoch kaufen, während Ihre GSD ein Welpe ist, müssen Sie einen Teiler kaufen, der zu Ihrer Kiste passt.

EliteField Faltbare weiche Kiste

Das EliteField ist in einer Größe von 42 Zoll erhältlich * * , aber nicht größer. Es ist also nicht für größere Deutsche Schäferhunde geeignet.

Diese Kiste unterscheidet sich ein wenig von den anderen, da sie aus einem weichen Stoff über einem Grundrahmen besteht.

Es ist leicht zusammenzufalten und aufzubewahren, daher wäre es eine großartige Reisekiste. Außerdem hat es drei Türen, sodass Sie es praktisch überall hinstellen können und Ihr Hund es weiterhin benutzen kann.

Diese Option wird mit einer kostenlosen Tragetasche und einem kostenlosen Fleecebett geliefert, das perfekt hineinpasst. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist also großartig.

Dies ist jedoch eine Option, die wir nur als Reisemöglichkeit empfehlen würden, insbesondere wenn Ihre GSD zum Kauen oder Graben neigt. Der Stoff ist für Ihren Hund ziemlich leicht zu durchdringen, wenn Sie ihn als Hauptkiste verwenden. Daher muss er möglicherweise häufig ausgetauscht werden.

Wenn Ihre GSD nicht zerstörerisch ist, kann dies auch zu einer großartigen permanenten Kiste führen. Dies hat keinen Teiler, so dass Sie einen separat kaufen müssten.

Welche Kistengröße für Deutsche Schäferhunde?

Jetzt haben wir uns einige Optionen angesehen und die besten Verwendungsmöglichkeiten und Größen für eine Kiste besprochen. Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

Welche Kistengröße für den Deutschen Schäferhund haben Sie gewählt?

Wenn Sie großartige Kistenmarken verwendet haben, teilen Sie uns dies bitte in den Kommentaren mit.

Offenlegung von Affiliate-Links: Links in diesem Artikel, die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Affiliate-Links. Beim Kauf dieser Produkte erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Wir haben sie jedoch unabhängig voneinander für die Aufnahme ausgewählt, und alle in diesem Artikel geäußerten Ansichten sind unsere eigenen.

Verweise

Interessante Artikel