Brown Dogs - Die Top 20 Brown Dog-Rassen, die Sie lieben werden

braune Hunde

Braune Hunde sind wunderschöne Haustiere und Begleiter! Die Fellfarbe beeinflusst nicht die Persönlichkeit eines Hundes, aber sie kann beeinflussen, wie wir ihr Temperament wahrnehmen .

Braune Hunde werden manchmal als schokoladen- oder leberfarben bezeichnet.



Einige Hunde haben ein festes braunes Fell, andere nur braune Flecken. Schwarze und braune Hunde sind super beliebt!



Wenn Sie eine braune Hunderasse in Ihre Familie aufnehmen möchten, schauen Sie sich einige der Hunde in unserer Liste an.

Top 20 Brown Dogs

Unsere Top 20 braunen Hunde sind:



Zuerst schauen wir uns an, was bei Hunden ein braunes Fell verursacht. Wenn Sie jedoch sofort stecken bleiben möchten, klicken Sie einfach auf diese Links, um zu Ihren bevorzugten braunen Hunderassen zu gelangen!

Braune Farbgenetik

Es gibt zwei Pigmente, die die Fellfarbe bei Hunden beeinflussen. Dies sind Phäomelanin (rot) und Eumelanin (schwarz).

Braune Schichten werden tatsächlich durch das schwarze Pigment Eumelanin erzeugt.



Hunde, die die Gene für ein braunes Fell tragen, produzieren weniger Eumelanin in ihrem Fell, wodurch es braun erscheint.

braune Hunde

Das Gen für braunes Fell wird jedoch durch das Gen für schwarzes Fell maskiert.

Was bedeutet, dass Hunde das braune Fellgen sowohl von ihrer Mutter als auch von ihrem Vater erben müssen, um es tatsächlich auszudrücken.

Und nicht nur Pelz kann von diesem Gen betroffen sein. Es kann auch die Farbe der Nasen- und Fußpolster Ihres Hundes ändern!

Wie viele braune Hunde gibt es?

Diese Top 20 sind keineswegs eine vollständige Liste jeder einzelnen braunen Hunderasse. Einige dieser Hunde haben feste braune Mäntel, andere nur teilweise braune Mäntel.

Es gibt so viele Hunde mit braunem Fell. Und einige der Rassen auf dieser Liste können in einem breiten Spektrum von anderen Farben als Braun kommen.

Wir haben jedoch versucht, eine Reihe großer und kleiner Hunde in unsere Liste aufzunehmen. Sie finden Hunde mit langem Fell und Hunde mit kurzem Fell. Plus, eine Vielzahl von Temperamenten.

Hoffentlich gibt es auf dieser Liste eine braune Hunderasse, die für jede Familie und jeden Lebensstil geeignet ist. Schauen wir uns zunächst unsere ersten braunen Hunde an.

Labrador Retriever

Der Schokoladen-Labrador-Retriever ist wahrscheinlich einer der bekanntesten braunen Hunde!

Schokoladenlabornamen

Labradors sind Amerikas beliebteste Hunderasse, werden aber auch als Begleithunde und Arbeitshunde eingesetzt.

Der Labrador Retriever ist eine mittelgroße Rasse, die bis zu 23 Zoll groß wird und als Erwachsener zwischen 50 und 80 Pfund wiegt.

Diese braune Hunderasse ist freundlich, liebevoll und selbstbewusst, besonders wenn sie schon in jungen Jahren gut sozialisiert ist.

Sie sind dafür bekannt, großartige Haustiere für die Familie zu machen. Aber sie brauchen jeden Tag viel Bewegung und Interaktion! Und sie sind schwere Schüttler.

Sie können mehr über die lesen Labrador Retriever Rasse hier als Ganzes.

Pudel

Der Pudel ist eine andere schöne Rasse, die mit einem wunderschönen braunen Fell kommen kann. Dieser Hund hat ein charakteristisches lockiges Fell, das im Allgemeinen nicht vergossen wird.

Machen Sie Pudel Schuppen

Sie haben jedoch einen hohen Pflegebedarf, um Verwicklungen zu vermeiden.

Der Pudel ist in zwei Größen erhältlich: Standard und Miniatur.

Unabhängig von ihrer Größe ist diese Rasse intelligent, aktiv und liebevoll. Sie sind gut im Training und brauchen viel Sozialisation als Welpe, um Aggressionen und einen starken Beutegang zu minimieren.

Pudel brauchen aktive Familien, die viel Zeit mit der Interaktion mit ihrem Hund verbringen können.

Sie können sich das genauer ansehen Standard Pudel hier , und das Zwergpudel hier!

Dackel

Wir haben uns zwei große braune Hunde angesehen, aber jetzt gehen wir zu einer kleineren Rasse über - dem Dackel!

Schokoladendackel

Dies ist ein kleiner deutscher Hund mit langem Rücken und kurzen Beinen.

Ihre Körperform kann zu erhöhten Gesundheitsproblemen führen, wie z. B. Bandscheibenvorfällen im Rücken. Denken Sie also daran, bevor Sie sich für diese Rasse entscheiden.

Dackel sind lautstark, intelligent und loyal. Aber sie können einen starken Beutezug haben.

Wenn Sie diese Rasse in Betracht ziehen, sollten Sie Ihren Welpen schon in jungen Jahren trainieren und sozialisieren. Und seien Sie auf mögliche gesundheitliche Probleme vorbereitet.

Schauen Sie sich unser komplettes an Anleitung zum Dackel für weitere Informationen.

Englischer Springer Spaniel

Der Springer Spaniel ist ein wunderschöner Hund mit braunen Abzeichen, oft hauptsächlich im Gesicht und auf dem Rücken. Der Rest ihres Körpers ist weiß.

Informationszentrum für englische Springer Spaniel-Hunderassen

Sie wiegen als Erwachsene 40 bis 50 Pfund und werden bis zu 20 Zoll groß. Diese Rasse ist ein sehr beliebter Jagdhund, eignet sich jedoch hervorragend als Schauhund oder Haustier für eine aktive Familie.

Springer sind freundlich, liebevoll und intelligent. Sie können jedoch von aufmerksam bis neugierig sein, wenn sie sich im Freien befinden. Daher ist es wichtig, einen starken Rückruf zu üben.

Diese braune Hunderasse ist auch sehr energiereich. Sie brauchen also jeden Tag viel Bewegung.

Schauen Sie sich unseren vollständigen Leitfaden für an Weitere Informationen zum Springer Spaniel .

Puli

Der Puli ist eine ungarische Rasse mit einem sehr ausgeprägten Fell. Dieser Hund hat schnurgebundenes Fell, das in einer schönen braunen Farbe kommen kann.

Puli - Ein vollständiger Leitfaden für die ungarische Puli-Hunderasse

Als Erwachsene wiegen sie 25 bis 30 Pfund und werden bis zu 17 Zoll groß.

Sie sind wachsame, treue und intelligente Hunde. Aber sie haben als Haustier ziemlich hohe Bedürfnisse.

Der braune Puli-Hund hat einen hohen Energiebedarf und muss daher jeden Tag trainiert werden. Aufgrund ihres dicken, schnurgebundenen Pelzes können sie sich jedoch leicht überhitzen. Es hat auch spezielle Pflegebedürfnisse.

Du kannst herausfinden Mehr über diese einzigartige Rasse hier.

Border Collie

Die Border Collie-Rasse ist am häufigsten in Schwarz und Weiß. Es ist aber auch in drei Farben oder in Braun und Weiß erhältlich.

Ihr Fell kann lang oder glatt und glatt sein.

Wie viel kostet ein Dogge-Welpe?

Dies ist eine energische, intelligente und soziale Rasse.

Da sie jedoch Hüteinstinkte haben können, ist es wichtig, sie bereits in jungen Jahren zu sozialisieren, um das beste Temperament zu gewährleisten.

Border Collies werden oft für ihre Arbeitsfähigkeit gezüchtet, so dass ihr Aussehen sehr unterschiedlich sein kann. Aber wenn Sie den richtigen Lebensstil haben, könnte dies ein großartiger Begleiter für Sie sein.

Sie brauchen jeden Tag viel Bewegung sowie mentale Stimulation. Langeweile in dieser Rasse kann zu unerwünschten destruktiven Verhaltensweisen führen.

Lesen mehr über den Border Collie hier!

Treeing Cur

Die braune Hunderasse Treeing Cur stammt aus Nordamerika und wird häufig für die Jagd und das Hüten verwendet.

Baumbestand cur

Dies ist eine energetische Rasse, die auch intelligent und schützend ist. Es wird bis zu 24 cm groß und wiegt zwischen 30 und 60 Pfund.

Der Treeing Cur hat ein ziemlich abwechslungsreiches Aussehen, da er ein riesiges Farbspektrum hat, einschließlich gestromt!

Wenn Sie diese Rasse in Betracht ziehen, müssen Sie Ihren Welpen bereits in jungen Jahren trainieren und sozialisieren.

Sie müssen auch sicherstellen, dass sie viel Bewegung und mentale Stimulation bekommen.

Wir haben eine vollständige Anleitung zum Treeing Cur, wenn Sie mehr erfahren möchten!

Basset

Die meisten Menschen wissen genau, wie ein Basset Hound aussieht! Es hat eine tief liegende Brust, einen langen Rücken und schlaffe Ohren und ein Gesicht.

Basset

Die Basset Hound-Rasse ist in verschiedenen Farben erhältlich, einschließlich Braun! Sie können sogar einzelne Basset Hounds mit mehreren Brauntönen finden.

Diese Hunderasse ist ruhig, geduldig und manchmal stur! Sie müssen also im Einklang mit Training und Geselligkeit stehen.

Leider ist diese Rasse auch anfällig für einige ernsthafte Gesundheitsprobleme, die sich aus ihrer Gesichts- und Körperstruktur ergeben. Möglicherweise zahlen Sie viele Tierarztgebühren aus.

Sie können genauer hinsehen bei der Basset Hound Rasse in diesem Artikel.

Chihuahua

Die braunen Hunde, die wir bisher gesehen haben, waren mittlere und große Rassen. Aber jetzt gehen wir zu einem braunen Spielzeughund!

langhaarige Chihuahua

Der Chihuahua ist ein winziger Welpe, der 3 bis 6 Pfund wiegt und als Erwachsener bis zu 15 Zoll groß wird.

Chihuahua können hartnäckig und lebhaft sein, aber sie sind auch oft freundlich und treu.

Sozialisieren und trainieren Sie Ihre Chihuahua schon in jungen Jahren konsequent, um das bestmögliche Temperament zu fördern.

Als kleinere Hunderasse benötigt ein Chihuahua weniger Lebensraum und weniger Bewegung als die anderen Rassen, die wir uns angesehen haben. Dies könnte also zu einer Familie passen, die in einer Stadt oder einer Wohnung lebt.

Hat der Hund in Ihrem Leben eine Katze? Verpassen Sie nicht den perfekten Begleiter für das Leben mit einem perfekten Freund.

The Happy Cat Handbook - Ein einzigartiger Leitfaden zum Verstehen und Genießen Ihrer Katze! das glückliche Katzenhandbuch

Schauen Sie sich das genauer an Chihuahua-Rasse in unserem vollständigen Führer.

Chesapeake Bay Retriever

Diese braune Hunderasse stammt ebenfalls aus Amerika. Der Chesapeake Bay Retriever ist unermüdlich, aufmerksam und eignet sich hervorragend für die Duftarbeit.

Chesapeake Bay Retriever

Sie können aber auch hartnäckig und schützend sein. Training und Sozialisation sind daher schon in jungen Jahren von entscheidender Bedeutung.

Diese Rasse hat ein welliges Fell, das oft in einem schönen Schokoladenbraun erscheint. Es gibt auch viele andere Farben zur Auswahl.

Der Chessie braucht jeden Tag viel aktive Zeit. Sie eignen sich daher nicht für Familien, die die meiste Zeit im Haus verbringen oder sehr kleine Wohnräume haben.

Wir haben eine vollständige Anleitung zum Chesapeake Bay Retriever für Leute, die diese Rasse in Betracht ziehen.

Sankt Bernhard

Der Bernhardiner ist einer der größten braunen Hunde auf dieser Liste. Dieser riesige Hund kann zwischen 120 und 180 Pfund wiegen, die ausgewachsen sind.

Sennenhunderassen

Training ist ein Muss bei einer so großen Rasse. Dieser Hund braucht also einen engagierten Besitzer.

Diese Rasse wird in Weiß und Braun kommen, aber die Farbtöne können variieren.

Es kann in einer kurzen oder langen Fellvariante kommen, aber beide vergießen und müssen gepflegt werden.

Der Bernhardiner ist bestrebt zu gefallen, geduldig und freundlich, so dass es gut für das Training sein wird. Diese Rasse ist jedoch nicht für das Wohnen in Wohnungen geeignet.

Du kannst lesen mehr über diesen riesigen Hund hier.

Belgische Malinois

Der belgische Malinois sieht dem beliebten deutschen Schäferhund sehr ähnlich! Sein Fell reicht von Reh bis Mahagoni.

Belgisches Malinois-Temperament

Diese Rasse ist sportlich, treu und beschützerisch. So macht es einen großen Arbeitshund oder Wachhund. Aber als junger Welpe braucht es viel Training und Sozialisation.

Diese Rasse braucht viel Bewegung. Außerdem kann es sehr schnell langweilig werden, wie bei vielen Rassen, die wir uns heute angesehen haben.

Stellen Sie also sicher, dass Sie sich dazu verpflichten können, diesen Hund zu beschäftigen und zu unterhalten, bevor Sie sich dazu verpflichten, einen nach Hause zu bringen.

Lesen Sie unseren vollständigen Leitfaden zu den belgischen Malinois hier.

Lagotto Romagnolo

Diese braune Hunderasse kommt aus Italien! Der Lagotto Romagnolo wird am häufigsten zum Schnüffeln von Trüffeln verwendet.

Lagotto Romagnolo

Es ist in Amerika nicht bekannt, aber es ist ein wunderschöner Hund. Diese Rasse wird bis zu 19 Zoll groß und wiegt zwischen 24 und 35 Pfund.

Es hat einen Doppelmantel mit einer wolligen Textur. Es kann in festem Braun oder Braun und Weiß sowie in anderen Farben kommen.

Diese Rasse ist intelligent, aktiv und liebevoll. Aber sie müssen schon in jungen Jahren trainiert und sozialisiert werden, um ihre Schutzmerkmale zu kontrollieren.

Schauen Sie sich das genauer an einzigartige Rasse in unserem kompletten Führer .

Berg Cur

Die Mountain Cur-Rasse wiegt als Erwachsener 30 bis 60 Pfund, sieht aber schlank und sportlich aus.

Bergkur

Dieser Hund kann unter anderem überall braun oder gestromt sein!

Ohne viel Bewegung, Interaktion und mentale Stimulation wird dieser Hund depressiv und gelangweilt.

Sie verstehen sich oft auch nicht gut mit anderen Haustieren.

Mit der richtigen Sozialisation und Ausbildung kann der Mountain Cur neugierig, eifrig und loyal sein.

Um mehr über diesen braunen Hund zu erfahren, Schauen Sie sich unseren vollständigen Leitfaden an.

Deutsche Dogge

Die Deutsche Dogge ist eine weitere der größten braunen Hunderassen auf unserer Liste. Dieser Hund kann bis zu 175 Pfund wiegen und wird bis zu 34 Zoll groß!

Deutsche Dogge

Training und Sozialisation sind daher von entscheidender Bedeutung, da dieser Hund seine Besitzer leicht überholen kann.

Der Kurzmantel der Deutschen Dogge ist in einer Vielzahl von Farben erhältlich, einschließlich wunderschönem Braun!

Dieser Hund ist oft ruhig, geduldig und ruhig.

Sie sind großartig mit Kindern, können sie aber aufgrund ihrer Größe versehentlich umwerfen!

Erfahren Sie mehr über die beeindruckende Deutsche Dogge hier.

Heiser

Dies ist eine weitere äußerst beliebte braune Hunderasse. Der Husky ist in einer Vielzahl von Farben erhältlich, einschließlich Braun.

Alaskan Husky

Diese mittelgroße Rasse ist oft sozial, lautstark und loyal. Sie können jedoch starke natürliche Instinkte haben.

Sie müssen also einen Husky-Welpen schon in jungen Jahren trainieren und sozialisieren. Huskys lieben es auch, mit anderen Hunden zusammen zu sein.

Wenn Sie über diese Rasse nachdenken, müssen Sie sie mit viel Bewegung und geistiger Stimulation versorgen.

Schauen Sie sich das genauer an Siberian Husky in unserem vollständigen Führer.

Havaneser

Ein weiterer kleiner brauner Hund, der einen Platz auf dieser Liste verdient, ist der Havaneser.

Dieser winzige Welpe wird bis zu 30 cm groß und wiegt als Erwachsener zwischen 7 und 13 Pfund.

australische Rinderhundratten-Terrier-Mischung
Havanesisch - Ein vollständiger Leitfaden für den kubanischen Welpen in Pint-Größe HP lang

Der Havaneser hat ein wunderschönes fließendes Fell, das entweder gerade oder wellig sein kann. Diese Funktion bringt ihnen oft den Titel ein: Teddybärhund!

Ihr Temperament ist großartig für Familien.

Sie sind liebevoll, glücklich und intelligent und verstehen sich mit fast jedem! Training und Sozialisation werden dies jedoch fördern.

Als kleinere Rasse benötigen sie nicht so viel Platz oder Bewegung wie ein viel größerer Hund. Dies ist also eine gute Wahl, wenn Sie in der Stadt leben.

Finde mehr heraus über den Havaneser Welpen hier.

Pommern

Der Pommersche ist eine kleine Hunderasse mit einem enorm flauschigen Fell! Sie haben eine spitze Nase und kleine dreieckige Ohren, die ihnen ein fuchsartiges Aussehen verleihen.

pommersche Farben

Obwohl sie sich in den Farben unterscheiden können, kann dieser Hund eine schöne braune Farbe haben.

Pommern sind normalerweise mutig, treu und liebevoll, aber sie können hartnäckig sein! Seien Sie also konsequent mit dem Training.

Sie benötigen regelmäßige Bewegung und Interaktion sowie tägliche Pflege. Aber sie können immer noch Stadtbewohnern passen.

Schauen Sie sich unsere an komplette Anleitung zu diesem kleinen Hund hier.

Englischer Cockerspaniel

Der Cocker Spaniel ist eine englische Hunderasse, die in einem wunderschönen Braunton kommen kann.

Working Cocker Spaniel - drittbeliebtester Hund in Großbritannien

Diese Rasse ist die kleinste der Jagdhunde und wird nur bis zu 16 Zoll groß.

Cocker sind treue, liebevolle und liebevolle Hunde, die es lieben, mit ihren Familien zusammen zu sein.

Aber sie werden viel Bewegung brauchen. Sie können auch dazu neigen, kleinere Tiere zu bellen und zu jagen. Arbeiten Sie also schon in jungen Jahren hart an einer konsequenten Ausbildung und Sozialisierung.

Und seien Sie bereit, diesen Hund jede Woche zu pflegen!

Es kann einen großen Unterschied zwischen Cocker Spaniels geben, die für die Arbeit gezüchtet wurden, und solchen, die für die Show gezüchtet wurden. Doch kannst du Erfahren Sie hier mehr über diese Kluft.

Boxer

Der Boxer ist die letzte braune Hunderasse auf unserer Liste. Es kann in einem braunen Mantel mit weißen und schwarzen Markierungen kommen. Es hat ein kurzes, glattes Fell, das nicht viel Pflege benötigt.

Boxerhund

Boxer sind engagiert, enthusiastisch und energisch. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie bereits in jungen Jahren Kontakte knüpfen und trainieren, um aggressive Tendenzen zu minimieren.

Weil diese Hunde so intelligent sind, können sie sich sehr schnell langweilen. Stellen Sie also sicher, dass Sie sie mit Bewegung und Spielen beschäftigen!

Boxer haben Schädel verkürzt. Dieses Merkmal trägt jedoch zu einigen schwerwiegenden gesundheitlichen Problemen bei. Lesen Sie diese also unbedingt durch, bevor Sie diesen Hund nach Hause bringen.

Schau es dir an alles was Sie hier wissen müssen.

Brown Dogs Zusammenfassung

Es gibt also unsere Top 20 braunen Hunderassen! Welche sind deine Favoriten?

Natürlich gibt es viele andere braune Hunde auf der Welt. Stellen Sie also sicher, dass Sie uns in den Kommentaren mitteilen, welche Sie lieben.

Haben Sie schon einmal einen auf unserer Liste besessen?

Referenzen und Ressourcen

Interessante Artikel